Lyrikmatinee im Deutschbalten Haus, Darmstadt

14. November 2004
Lyrikmatinee im Deutsch-Balten-Haus Darmstadt
Adele Ridder und Małgorzata Płoszewska lasen aus ihren Werken vor.
Das Rahmenprogramm wurde von Roman Czura, einem jungen Darmstädter Pianisten, mit Werken von Chopin, Szeligowski und Bartok gestaltet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s